Bento

Bento

Huge protective concrete Cubes transformed to massive colorful seats. Changing harsh borders to usable and inviting transition-zones.

Riesige schützende Betonblöcke transformiert zu massiven Sitzobjekten, die harte Grenzen in nutzbare und einladende Übergangszonen umformen.

pitsch_schau_03

DN-100

DN-100

The DN-100 street-furnitures is originally a series of public guerilla seatings made of drainage pipes. Its a tool to appropriate public space and question its design, accessibility and use.

Die DN-100 Stadtmöbel sind in ihrem Ursprung eine Serie öffentlicher Guerilla-Sitzinstallationen aus Drainagerohr. Es ist ein Werkzeug zur Aneignung des öffentlichen Raumes, das zugleich dessen Gestaltung, Zugänglichkeit und Nutzung hinterfragt.

Larry

Larry

Larry is a flexible modular urban seating system. The visual identity derives from the contrast of colored concrete bases and generous wooden decks.

Larry ist ein flexibles, modulares Sitzsystem für den Außenraum. Die visuelle Identität ergibt sich aus dem Kontrast farbiger Betonelemente und großzügigen Holzdecks.

Interactions

Interactions

A Design series that explores the interaction between the user and a technical device. Lamps, a speaker and a playing device that trigger joy through a de-engineered operability, focusing on physical, haptic and poetic qualities.

Eine Design-Serie, die die Interaktion zwischen Benutzer und technischem Gerät untersucht. Lampen, ein Lautsprecher und ein Player, wecken Freude im Gebrauch durch eine enttechnisierte Bedienbarkeit. Physische, haptische und poetische Qualitäten treten in den Vordergrund.

Installations

Installations

An experimental collection of interventions and installations of public seats, addressing their relevance and social qualities. A range from a folding chair installation for a museum to playful interventions in the public space.

Eine experimentelle Sammlung von Interventionen und Installationen öffentlicher Sitzgelegenheiten, die dessen Relevanz und soziale Qualitäten thematisieren. Das Spektrum reicht von einer Klappstuhlinstallation für ein Museum bis hin zu spielerischen Interventionen im öffentlichen Raum.

about us

contact